Jepson Power ist neuer Partner der Akku-Allianz

Nürtingen/Eschweiler, April 2022: Die Akku-Allianz CAS erweitert ihr Programm in Sachen Metallbearbeitung. Denn der neue CAS-Partner Jepson Power ist ein echter Metall-Spezialist. Genauer: Das Unternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Eschweiler entwickelt und produziert Maschinen und Sägeblätter für die Verarbeitung von Metallen und Verbundstoffen. Jetzt ist Jepson Power Teil von CAS, der von Metabo initiierten, markenübergreifenden Akku-Allianz und bringt eine Akku-Metall-Handkreissäge mit ein. Weitere Maschinen sollen folgen. „Akku-Technologie wird auch in unserem Bereich immer bedeutsamer. Die professionelle Ausrichtung von CAS und die starken Marken der Allianz haben uns überzeugt“, sagt Pierre Michiels, CEO von Jepson Power. „Da war schnell klar, dass wir mit CAS eine ganze Reihe an hochkarätigen Partnern gewinnen und Teil davon werden wollen. Wir wollen unsere Produkte so anwenderfreundlich wie möglich machen und unseren Kunden bestmöglichen Service bieten. Auch in diesen Punkten bringt uns die CAS-Mitgliedschaft weiter.“ Dieser Anspruch passe bestens zu CAS, findet auch Henning Jansen, CEO von Metabo: „Mit Jepson haben wir einen weiteren echten Experten mit einem hervorragenden Ruf in seinem Marktsegment für uns gewonnen. So können wir unseren Anwendern noch mehr Spezial-Maschinen für die Metallbearbeitung bieten, die sie für ihre Arbeit brauchen.“
 

Geballte Metallkompetenz
Für professionelle Anwender im Metallhandwerk sei das Sortiment von TRUMPF, GESIPA, Eisenblätter, MontiPower® und eine ganze Reihe von Metabo Maschinen zur Metallbearbeitung vom Winkelschleifer bis zur Akku-Kantenfräse die richtige Wahl, meint Michiels. „Mit den Maschinen von MontiPower® bearbeitet der Anwender Oberflächen, mit der Metabo Akku-Kantenfräse bereitet er Schweißnähte vor und mit unserer Akku-Handkreissäge schneidet er Metall zu“, sagt Michiels. „CAS bietet mit dem breiten Metall-Sortiment ein einzigartiges Angebot bei Maschinen für die Metallbearbeitung – unsere Kunden profitieren gleich mehrfach, denn ein Akku passt für alles. Das spart Geld und Zeit und macht die tägliche Arbeit bedeutend leichter“, sagt Michiels.
 

Von der Idee zur Technologie
Die neue Akku-Metall-Handkreissäge ist das erste akkubetriebene Gerät von Jepson Power. Das neue Gerät ist mit der leistungsstarken DryCutter-Technologie ausgestattet, damit verläuft der Sägeprozess schnell, fast gratfrei und kommt ganz ohne Kühlung aus. Da sich kein Funkenflug entwickelt und es somit einen sogenannten kalten Schnitt gibt, entsteht kein Wärmeeintrag ins Werkstück und damit bilden sich auch keine Anlassfarben am Material. Außerdem braucht der Anwender dank DryCutter-Technologie kein Schmiermittel – das ist besonders umweltschonend. Gleichzeitig liefert die Maschine eine hohe Standzeit. „Es ist unser täglicher Ansporn, Maschinen und Produkte zu entwickeln, die noch schneller sägen, noch bessere Standzeiten haben und noch größere Schnittbereiche erzielen“, erklärt Michiels. Bereits in den 1980er-Jahren entwickelte Jepson Power mit Sitz im nordrhein-westfälischen Eschweiler die international bekannte DryCutter-Technologie und wurde damit zum Weltmarktführer im Bereich schnelllaufender hartmetallbestückter Sägeblätter und einem der Weltmarktführer im Bereich tragbarer Elektrowerkzeuge für Sägearbeiten. Bis heute verfolgt der Metallspezialist seinen Anspruch, Ideen in Form innovativer Technologien umzusetzen und weiterhin die bestmöglichen und innovativsten Produkte auf Basis höchster Qualitätsstandards zu entwickeln. Mit Jepson Power zählt die herstellerübergreifende Akku-Allianz CAS nun 32 Marken, deren Maschinen und Geräte mit einem Akku zu hundert Prozent kompatibel und beliebig kombinierbar sind.


Download Presseinformation

Hier können Sie sich die Presseinformation von Metabo in deutsch inklusive Bildern als .zip (8 MB) herunterladen.

202204_CAS_Jepson-Power


Über CAS

Metabo hat 2018 mit CAS (Cordless Alliance System) das erste markenübergreifende Akku-System im Markt eingeführt. Aktuell sind bereits mehr als 20 Marken Teil von CAS, dazu zählen Elektrowerkzeug- und Maschinen-Herstellern aus verschiedenen Bereichen. Innerhalb des CAS Akku-Systems sind alle Maschinen der CAS Marken mit einem Akku zu hundert Prozent kompatibel und beliebig kombinierbar. Auf Basis der leistungsstarken Metabo Akku-Technologie versammelt CAS die unterschiedlichsten Gewerke unter einem Dach und bietet professionellen Anwendern so die Freiheit, fernab der Steckdose mit Standard- und Spezialprodukten verschiedener Hersteller mobil und flexibel zu arbeiten.

 

Mehr zu CAS unter www.cordless-alliance-system.de.

Kontakt - Presse

Frau Karin Lang

Metabowerke GmbH

Postfach 1229

D-72602 Nürtingen


Tel.: +49 (0) 7022 - 72 2497

E-Mail: klang@metabo.de