Neue LiHD-Generation

Nürtingen, 26.03.2018

Die Akku-Evolution geht weiter: Metabo setzt mit neuer LiHD-Generation wieder Maßstäbe bei Leistung und Kapazität

Nürtingen, März 2018: Die Entwicklung der Akku-Technologie geht weiter – und Metabo treibt sie voran. Beispielsweise mit der neuesten Generation der LiHD-Akkupacks des Elektrowerkzeug-Herstellers aus Nürtingen. Die hat eine Leistung, die der von kabelgebunden Maschinen mit 1.600 Watt entspricht – und 8.0 Amperestunden (Ah) Kapazität. Für sehr leistungsintensive Maschinen, wie große Winkelschleifer oder Tischkreissägen, können zwei 18-Volt-Packs zum 36-Volt-Betrieb zusammengeschaltet werden. Dann liefern sie bis zu 3.200 Watt. Eine kleine Sensation im doppelten Wortsinn sind die neuen einreihigen Akkupacks. Sie liefern mit nur fünf Akkuzellen 800 Watt und 4.0 Ah. Die heute gängigen Akku-Packs im Markt schaffen das auch – aber sie brauchen dafür als zweireihige Packs doppelt so viele Zellen. Ganz ohne lästiges Kabel haben die Maschinen so immer genügend Power für alle Arbeiten – vom kompakten Schlagschrauber bis zum großen Winkelschleifer. Eine neue Zelltechnologie und eine Neukonstruktion des Akkupacks liefern gegenüber der Vorgänger-Generation noch einmal deutlich mehr Leistung und Kapazität – und das bei gleicher Baugröße. „Die Markteinführung unserer LiHD-Akku-Technologie war 2015 ein Quantensprung. Mit den neuen Akkupacks haben wir erneut nachgelegt“, sagt der Metabo Vorstandsvorsitzende Horst W. Garbrecht. „Wir wollen professionellen Anwendern zeigen, dass sie mit Metabo auf ein System setzen, das die Entwicklung der Akku-Technologie seit den Anfängen prägt und nicht stehen bleibt.“


8.0 Ah – Maximale Leistung und Laufzeit

Die neuen LiHD-Akkupacks mit 8.0 Ah sind selbst für Maschinen mit einem hohen Leistungsbedarf geeignet, wie große Akku-Sägen, große Akku-Bohrhämmer oder Akku-Zweihand-Winkelschleifer. So können Anwender beispielweise Ausklinkungen bei einem T-Träger in drei Minuten mit dem Akku-Winkelschleifer WB 36-18 LTX 230 erledigen; oder mit dem großen Akku-Schlagschrauber SSW 18 LTX 600 und einem LiHD-8.0-Ah-Akkupack 1000 Schrauben 5x80 Millimeter in Holz eindrehen.


5.5 Ah – Das Kraftpaket
Die LiHD-Akkupacks mit 5.5 Ah profitieren ebenfalls von der neuen Konstruktion und verbesserten Zelltechnologie: Das Kraftpaket schafft eine Dauerleistung, die einer Netzmaschine mit 1.600 Watt entspricht und ist damit bestens geeignet für Akku-Winkelschleifer, Akku-Sägen, aber auch LTX Akku-Bohrschrauber. Das Metabo ASC Ultra Ladegerät lädt die 5.5-Ah-Akkupacks in nur 46 Minuten auf.


4.0 Ah – Vereint Ergonomie und Leistung
Die bisherige Kompakt-Version hat statt 3.5 nun eine Kapazität von 4.0 Ah – bei gleicher Baugröße. Die einreihigen Akkupacks sind zudem rund 100 Gramm leichter und deutlich flacher als von der Leistung und Kapazität vergleichbare zweireihige Li-Ion-Akkupacks mit 4.0 Ah. Dank handlicher Bauweise bei gleicher Kraft eignen sich die 4.0-Ah-Flat-Packs darum besonders für Bohr- und Schraubarbeiten.


Neues Design von innen und außen
Verbesserte Zelltechnologie und überarbeitete Bauweise sorgen bei den neuen Akkupacks von Metabo für ein optimales Verhältnis zwischen Kapazität, Größe und Leistung. Aber auch das Äußere der Akkupacks hat sich verändert: Die Kapazitätsanzeige ist jetzt vorne. Das ermöglicht eine bessere Ablesbarkeit bei Werkzeugen wie Kombihammer oder Kreissäge. Mit einer gummierten Standfläche kann der Akku nicht mehr vom Arbeitstisch rutschen; zudem schützt sie die Oberfläche empfindlicher Werkstücke vor Kratzern. Die spezielle Abdichtung schützt die Batterie vor Metall- und Holzstäuben und verbessert so die Robustheit der Akkupacks erheblich. Alle neuen LiHD-Akkupacks sind ab Mai auch im Pick+Mix-System erhältlich, mit dem Anwender Maschinen, Akkus und Ladegeräte individuell zusammenstellen können.  Hier finden Handwerker aller Gewerke unter mehr als 85 Maschinen in der 18-Volt-Klasse das passende Gerät für jede Anwendung.


Volle Kompatibilität – heute und in Zukunft
Metabo bietet hundertprozentige Kompatibilität zwischen allen Akkus, Ladegeräten und Maschinen. Sowohl die neue Akku-Generation, als auch die ersten Akkupacks, Maschinen und Ladegeräte aus dem Jahr 2009 sind sowohl heute als auch in Zukunft mit allen neuen Metabo Entwicklungen kompatibel. Die Investition in das Metabo Akku-System lohnt sich in jedem Fall: Der Nürtinger Elektrowerkzeug-Spezialist gibt als einziger Hersteller eine kostenlose Garantie von drei Jahren auf seine Akkus. Ganz egal, wie hart mit dem Akku gearbeitet oder wie oft er geladen wurde.


Download Presseinformation "Neue LiHD-Generation":

Hier können Sie sich die Presseinformation in deutsch inklusive Bildern als .zip (21 MB) herunterladen.

201803_Neue LiHD-Generation von Metabo.zip


Kontakt - Presse

Frau Clarissa Bucher
Metabowerke GmbH
Postfach 1229
D-72602 Nürtingen

Tel.: +49 (0) 7022 - 72 2229
E-Mail: cbucher@metabo.de